Startseite/Aktuelles

Aktuelles

aus dem DMSG Landesverband Thüringen e.V., von den DMSG-Selbsthilfegruppen und rund um die Krankheit Multiple Sklerose.

Samstag, 26.10.2019 (Erfurt)

E I N L A D U N G zur Mitgliederversammlung & Vortragsveranstaltung (Samstag, 26.10.2019) Das Programm zum Download: In der Ausgabe 03 (erscheint Ende September) unserer DMSG-Landeszeitung "Gemeinsam leben"  finden Sie auf den Seiten 6/7 die Einladung (mit Tagesordnung) und Anmeldung zur Mitgliederversammlung & Vortragsveranstaltung am 26.10.2019 in Erfurt. Anmeldung erbeten

Donnerstag, 19.09.2019: Sprechzeit im Klinikum Bad Salzungen

Sprechzeit im Klinikum Bad Salzungen Eigeninitiative und Selbstverantwortung spielen im Umgang mit einer Erkrankung und in der Alltagsbewältigung eine wichtige Rolle. Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Landesverband Thüringen e.V. führt im GIZ (Gesundheitsinformationszentrum) Sprechstunden durch, um über die Arbeit aufzuklären und Hilfe und Unterstützung zu geben. Sie haben Fragen oder Probleme? Dann kommen Sie

Junge DMSG @Erfurt: MS Treff am 18.9.2019

MS Treffen (Erfurt): Für junge Menschen mit Multipler Sklerose Die Junge DMSG lädt in Erfurt zum monatlichen MS Treffen für junge Mensch mit Multipler Sklerose ein. Du suchst Gleichgesinnte, die sich in ähnlichen Lebensabschnitten befinden? Du hast Lust auf nette Gespräche und Erfahrungs- und Interessenaustausch? Dann bist du bei uns herzlich willkommen, denn

  • REHACARE 2019: DMSG auf weltgrößter Fachmesse für Rehabilitation und Pflege 18. September 2019
    Am heutigen Mittwoch, 18.09.2019 startet die REHACARE mit über 700 Ausstellern aus 40 Ländern in Düsseldorf. Auch die DMSG ist wieder mit dabei, präsentiert ihre Unterstützungsangebote und informiert sich ihrerseits über die neuesten Hilfsmitteln, die den Alltag mit Multipler Sklerose erleichtern.
  • Der Vorverkauf läuft: NeuroOrchester gibt am 26. September Benefizkonzert in Stuttgart 16. September 2019
    Nach einem begeisternden Benefizkonzert des Deutschen NeuroOrchesters für die MS-Forschung der DMSG im vergangenen Jahr erfüllt sich nun der Wunsch nach einer Wiederholung: Am 26. September ab 18:30 Uhr erwartet die Zuhörer im Stuttgarter Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle ein Klassikprogramm mit dem Bach-Doppelkonzert für Violine, Oboe und Orchester d-Moll rekonstruiert nach BWV 1060 und von […]
  • Qualifizierte Informationen: Webseite des DMSG-Bundesverbandes erneut nach HONcode-Standards zertifiziert 5. September 2019
    Unabhängige, qualifizierte Informationen für MS-Erkrankte und deren Angehörige: Das ist ein Ziel der Webseite des Bundesverbandes der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG). Um diese Qualitätsstandards sicherzustellen, lässt sich der Bundesverband jährlich von der Health On the Net (HON) Foundation prüfen. Auch in diesem Jahr hat er alle Vorgaben erfüllt. Der gemeinnützige Verein darf damit das […]
  • Nicht trotz, sondern mit Multipler Sklerose leben: Interview mit TV-Producerin Gudula von Eysmondt 25. August 2019
    Mit dem TV-Film "Balanceakt" hat das ZDF die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf Multiple Sklerose (MS) gelenkt. Im Interview mit der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft verrät nach Schauspielerin Julia Koschick jetzt Producerin Gudula v. Eysmondt, warum ihr dieser Film so viel bedeutet. Ihr ist ein Herzensanliegen, auf die Erkrankung aufmerksam zu machen. Vor mehr als zehn […]
  • TV-Tipp: Wenn Multiple Sklerose das Leben zum Balanceakt macht – Interview mit Schauspielerin Julia Koschitz 25. August 2019
    Keiner sieht´s. Eine spürt´s: Sie ist erfolgreich, sie hat ein Kind. Alles läuft bestens – bis die Diagnose MS ihre heile Welt auf den Kopf stellt. Im ZDF/ORF-Familiendrama "Balanceakt" von Regisseurin Vivian Naefe, das am Montag, 26. August 2019, 20.15 Uhr, im ZDF ausgestrahlt wird, geht die junge Architektin Marie durch die Höhen und Tiefen […]
  • Multiple Sklerose.TV: Wirkung von Physiotherapie bei MS 15. August 2019
    Wann Physiotherapie bei MS sinnvoll ist und was sie bewirken kann, darüber informiert Klaus Gustowski, leitender Physiotherapeut am Neurologischen Rehazentrum Quellenhof in Bad Wildbad im Video-Interview.
  • Medizin trifft Musik: NeuroOrchester spielt auch 2019 zugunsten der Multiple Sklerose-Forschung 9. Juli 2019
    Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr lädt das Deutsche NeuroOrchester in 2019 erneut zu einem Benefizkonzert zugunsten der Forschungsförderung der DMSG ein. Am Donnerstag, 26. September 2019 um 18:30 Uhr erwartet die Zuhörer im Stuttgarter Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle ein ausgewähltes Klassikprogramm. Der Kartenvorverkauf ist bereits gestartet.
  • Multiple Sklerose.TV in Bewegung: Übung für den Ellenbogenstrecker 14. Juni 2019
    Klaus Gusowski, leitender Physiotherapeut im Rehabilitationszentrum Quellenhof in Bad Wildbad zeigt im Video eine Übung zum Trainieren der Muskulatur in den Armen.
  • Multiple Sklerose im Fokus des öffentlichen Interesses 29. Mai 2019
    Am 30. Mai war es wieder soweit: Der Welt-MS-Tag rückte in ganz Deutschland die Anliegen der etwa 240.000 Menschen, die mit dieser noch immer unheilbaren Erkrankung leben, in den Mittelpunkt. Viele MS-Erkrankte und Forscher meldeten sich zu Wort. So auch Markus van de Loo, Mitglied im Bundesbeirat MS-Erkrankter der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft im TV-Interview.
  • Keiner sieht’s. Eine spürt’s: Berliner Künstlerin macht am Welt-MS-Tag unsichtbare Symptome der Multiplen Sklerose sichtbar 28. Mai 2019
    Am 30. Mai 2019 ruft der Welt-MS-Tag zum elften Mal zu Solidarität mit den weltweit 2,5 Millionen Multiple Sklerose - Erkrankten auf. Das Motto lautet: „Keiner sieht’s. Eine(r) spürt’s: Multiple Sklerose – Vieles ist unsichtbar.“ Ziel ist, auf die Hindernisse im Leben mit der für Außenstehende oft unsichtbaren Erkrankung hinzuweisen. Sie haben noch nichts vor? […]
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen