Unternehmen

So können Sie MS-Erkrankten und ihren Familien helfen

Zusammenarbeit mit Unternehmen

Immer mehr Unternehmen zeigen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft. Sie setzen sich im Rahmen ihrer Corporate Social Responsibility für soziale Projekte und Institutionen ein und positionieren sich als sozial engagierter Arbeitgeber und Geschäftspartner. Die DMSG, Landesverband Thüringen e.V. ist eine gemeinnützige Selbsthilfeorganisation für rund 5.000 MS-Erkrankte in Thüringen und bietet vielfältige Möglichkeiten einer Zusammenarbeit für Unternehmen.

So können Sie uns als Unternehmenspartner unterstützen:

Run for Help Schulläufe – Patenschaft für eine Schule

Sie sind Partner eines Run for Help Schullaufes: Sie unterstützen den Schullauf einer Schule und präsentieren sich vor Ort.

Spenden statt Weihnachtsgeschenke

Weihnachtsgrüße einmal anders: Verzichten Sie auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Geschäftspartner und bitten Sie um Spenden für Menschen mit Multiple Sklerose. So zeigen Sie, dass sich Ihr Unternehmen für soziale Zwecke engagiert und zu Weihnachten Menschen unterstützt, die auf Hilfe angewiesen sind.

Run for Help Firmenlauf

Ihr Unternehmen organisiert einen Benefiz-Firmenlauf zugunsten der DMSG Thüringen: Ihre Mitarbeiter haben Spaß beim Laufen im Team und engagieren sich gemeinsam mit dem Unternehmen für den guten Zweck. Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche nach der passenden Umsetzungsidee.

Veranstaltungen Seminare und Workshops

Sie helfen uns, damit wir diese Angebote auch weiterhin für MS-Erkrankte und ihre Angehörigen aufrechterhalten können.

Ihre Mitarbeiter spenden Zeit

Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter, sich für die DMSG Thüringen zu engagieren und stellen Sie ihnen diese Zeit zur Verfügung. So zeigen Sie, dass Ihr Unternehmen Wert auf soziales Engagement legt.

Kontaktieren Sie uns! Gerne entwickeln wir gemeinsam ein Projekt oder besprechen Ideen mit Ihnen.
Tel.: 0361 – 7100460 oder per E-Mail: info@dmsg-thüringen.de

Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen