Laden...

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft | Information – Aufklärung – Beratung – Hilfe zur Selbsthilfe

Herzlich willkommen auf den Seiten der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft,
Landesverband Thüringen e.V. (DMSG-LV Thüringen e.V.)

Mit umfassenden Informationen, individuellen Beratungsangeboten und Serviceleistungen unterstützen wir Sie bei allen Fragen und Problemen rund um das Krankheitsbild Multiple Sklerose. Ob Sie gerade erst die Diagnose „MS“ erfahren haben, oder Sie schon länger mit der Krankheit leben, ob Sie Angehöriger oder Freund sind – wir stehen Ihnen allen gern mit unseren Hilfsangeboten zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit unseren Angeboten eine Orientierungshilfe geben können und stehen Ihnen gerne auch am Telefon mit Rat und Tat zur Seite.

Haben Sie Fragen so zögern Sie nicht uns anzurufen! Wir beraten Sie auch in einem vertraulichen, persönlichen Gespräch.

Wir sind gerne für Sie da!

DMSG Landesverband
Thüringen e.V.
Moskauer Platz 15
99091 Erfurt
Tel. 0361 7100460
Fax: 0361 7100461

Collage von Fotos der Ausstellung Spurwechsel MS
Betroffene beraten Betroffene

Website erstellt mit freundlicher Unterstützung von:

Baby mit Stofftier
Übereinander gelegte Hände
  • Multiple Sklerose.TV: vom Extremsportler zum MS-Sportler 15. November 2018
    Sportlich aktiv war Michael Meßmer schon immer. Sogar bei den Amateurweltmeisterschaften im downhill fuhr er mit. Dann kam die Diagnose Multiple Sklerose. Dennoch bleibt er dem Sport treu.
  • Neurowoche 2018: Der DMSG-Bundesverband berichtet über Neues aus Forschung und Therapie der Multiplen Sklerose 4. November 2018
    Die Multiple Sklerose -Forschung verzeichnet neue Fortschritte. „Erstmals wurde ein Biomarker im Blut identifiziert, der zuverlässige Aussagen über das Ausmaß neuronaler Schäden, den Krankheitsverlauf und das Ansprechen auf eine MS-Therapie erlaubt“, berichtete Prof. Dr. med. Frauke Zipp, Vorstandsmitglied im Ärztlichen Beirat der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. auf der Pressekonferenz der Neurowoche in Berlin. […]
  • Medizin trifft Musik: NeuroOrchester spielt Benefizkonzert für eine Zukunft ohne Multiple Sklerose 23. Oktober 2018
    Im Alltag behandeln Sie MS-Erkrankte, forschen, dozieren und analysieren: Am 1. November 2018 schlüpfen 70 Mediziner, die beruflich alle in der Neurologie oder Neurowissenschaft tätig sind, vom Arztkittel in eine festliche Garderobe und spielen als Deutsches NeuroOrchester im Konzerthaus Berlin ein Benefizkonzert zugunsten der MS-Forschung des DMSG-Bundesverbandes. Dank der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung kommen alle Spenden komplett […]
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen